Europäisches Fruchttaubenprojekt
 
   Home   Fotos/Steckbriefe   Artikel   Zuchtberichte   Zuchtanlagen   Organisation   Links   Gästebuch        
   Mitgliederlogin/member login   | English version |   Kontakt   Impressum        
 
 

Neues / News


Liebe Mitglieder des Fruchttaubenprojekts,

 

nächstes Treffen am 24.09.2022 im Kölner Zoo.

 

Die Vorstandschaft des Europäischen Fruchttaubenprojektes

 

Dear members of the fruit dove project,

 

our next project meeting on...


 
 
 
  Besucher:
Online: ONLINE
Heute: HEUTE

Prachtfruchttaube



Ptilinopus superbus

 

GB: Superb fruit dove, NL: Kleine Prachtjufferduif, F: Ptilope superbe, E: Tilopo Soberbio, CZ: Holub nádherný

 

Vorkommen:

Sulawesi, südliche Molukken, Aru-Inseln, Neuguinea, Bismarck-Archipel, Salomonen, nordöstliches Australien

Unterarten:

1. Ptilinopus s. superbus - Aru-Inseln, Neuguinea, Bismarck-Archipel, Salomonen, nordöstliches Australien

2. Ptilinopus superbus temminckii - Sulawesi, südliche Molukken

Größe/Merkmale:

21-24 cm

Färbungsunterschiede der Geschlechter siehe Bilder

Haltung:

Ringgröße: 6,0-6,5

Status im Projekt:

Bestand gesichert, wird regelmäßig nachgezogen

1,0 Prachtfruchttaube (© Thomas Breuer)
Prachtfruchttaube Jungvogel (© Peter Pestel)
1.0 Prachtfruchttaube beim Sonnenbaden (© Johann Meier)
1.0 Prachtfruchttaube nach dem Baden (© Johann Meier)
 
Gesamt: BESUCHER